Elektro-Kartell

Willkommen bei dem Elektro-Kartell - ein freier Zusammenschluß von derzeit knapp 40 Musikern, die überwiegend in der Rhein/Main Region beheimatet sind.
EKCD-014: Zero Gravity

EKCD-014: Zero Gravity

Aliens-Project ZERO GRAVITY Bestell-Nr. EKCD-014 Die neue CD knüpft direkt an das Album „Behind the blue Room“ an und ist noch ein bisschen spaciger, chilliger und düsterer geworden. Bis auf wenige Ausnahmen, sind alle Stücke im SynxsS-Studio produziert worden. Zero Gravity – die Songs: # 01 Deep Universe 5:21 #...
Wir bauen um!

Wir bauen um!

Lieber Besucher! Derzeit sind wir am Umstellen des Web’s und am Importieren der alten Inhalte auf ein neues System. Wir hoffen, durch die “radikale” Umstellung schneller zum Ergebnis zu kommen. Zum Forum geht es wie gewohnt mit dem Klick oben im Menu auf “Forum” oder hier weiter: http://forum.elektro-kartell.de/ Die Admins....
Latest entries
EKCD-010: The Dop Experience - Zeitgeist

EKCD-010: The Dop Experience – Zeitgeist

The Dop Experience ZEITGEIST Bestell-Nr. EKCD-010 “Phantastische Geschichten aus wirklichen, möglichen und virtuellen Welten. Moderne Popmusik mit experimenteller Note und Elektronischen Grooves.” sind auf dem Album der schweizer Solokünstlerin Patty Stucki und des spanischen Gitarristen César Rosón zu finden. Erste Infos und Hörproben stehen schon jetzt auf der Webseite bereit: the-dop-experience.de
EKCD-011: KAMERUN

EKCD-011: KAMERUN

Aliens-Project KAMERUN Bestell-Nr. EKCD-011 Kamerun da chillaz” ist, nach “TheReMinator” das nunmehr zweite Album des gemeinsamen Liveprojektes von “ALIENS-PROJECT vs. PROGRAMMIERTE WELTEN” Diese Live-Mitschnitte dokumentieren die Musik der Events aus den Jahren 2003 bis 2005, aufgenommen indiversen Underground-Clubs in Deutschlands Städten. “Kamerun -da chillaz” ist teilweise sogar recht chillig und lange nicht so hart, wie dás erste Liveprojekt. Die CD ist...

Imaginary landscape

Hinter dem Projekt ” Imaginary landscape” steht der 1955 in Kassel geborene und heute in Langenselbold lebende Pädagoge Hans-Dieter Schmidt.  In seiner “Rockphase” (70er und 80er Jahre) bediente er die Tasten bei den Gruppen “Finnegan’s Wake”, “Feinbein” und “DLB”. Da er schon immer gern über den musikalischen Tellerrand schaute, beschäftigte er sich mit elektronischer Musik...

Über alphatune

Bereits in frühester Kindheit Geigenunterricht. 1969 erste Bandgründung (Komposition, E-Geige, E-Bass, Gesang). Musik- und Instrumentalausbildung (Geige) an der Akademie für Tonkunst in Darmstadt. 1970 unter den ersten 10 von 350 eines bundesdeutschen Rock-Bandwettbewerbes mit Finale-Auftritt im Starclub Hamburg; 1973 Orchesterreife. 1974 Studium der Musikpädagogik an der Uni Frankfurt. Bis Mitte der 80er Jahre rege Live-Tätigkeit...
EKCD-013: Behind the Blue Room

EKCD-013: Behind the Blue Room

Aliens-Project BEHIND THE BLUE ROOM Bestell-Nr. EKCD-013 Nach den letzten beiden Veröffentlichungen ”TheReMinator” und “Kamerun”, die beide aus Live-Mitschnitten entstanden sind, war es nun einfach an der Zeit, die Arbeiten aus dem Studio, ebenso zu veröffentlichen. Dieses Album entstand also parallel und völlig unabhängig von den Livegigs, es wurde komplett im Synxss-Studio produziert. Behind the blue Room -die Songs: # 01     ...

Kurzes Hallo an alle

Hallo allerseits erstmal eine kurze Vorstellung meinerseits: Im realen Leben heiße ich Norbert, lebe in Darmstadt/Hessen und beschäftige mich seit ich hören kann mit Musik. So um 1967 schaute ich mit meinen älteren Geschwistern Beatclub im TV, hörte die einschlägigen Schallplatten (Jimy Hendrix, Who, Stones, Beatles, Small Faces, Doors etc.). So um 1970 herum gabs...
Über mich

Über mich

Info über Bernd-Michael “Bernie” Land und das Aliens-Project Mein erstes musikalisches Wirken begann wohl so als Vierzehnjähriger Lümmel, als ich versucht habe das Klavier von der Oma meines besten Freundes zu zerhacken. Es war die Zeit in den Jahren 1968/69, als die ersten Produktionen mit diesen neumodischen Synthesizern die Plattenläden eroberten. Von Wendy Carlos wurde...